Curriculum Vitae

2016

Gastprofessorin für Bildungswissenschaft am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien (Sommersemester 2016)

seit 2014

Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

2014

Habilitation an der Georg-August-Universität in Göttingen, Lehrbefugnis für Erziehungswissenschaft

Visiting scholar am Wheelock College in Boston, Massachusetts

2012-2013

Gastprofessorin für das Arbeitsgebiet Allgemeine und historische Erziehungswissenschaft an der Technischen Universität Berlin

2011-2012

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Pädagogischen Seminar der Georg August Universität Göttingen

2007-2011

Akademische Rätin auf Zeit am Institut für Erziehungswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen

2007

Vertretung der Professur für pädagogische Wissensforschung am Institut für Erziehungs­wissenschaft an der Justus Liebig Universität Gießen

2006-2007

Akademische Rätin auf Zeit am Institut für Erziehungswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen

2005-2006

Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Erziehungswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen, Abteilung Allgemeine Pädagogik

2005

Promotion an der Humboldt Universität Berlin

2003-2005

Wissenschaftliche Mit­arbeiterin am Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmen­horst im Rahmen des interdisziplinären Projekts „Neurobiologische Grundlagen des Wissenserwerbs und der Wissensvermittlung“ unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth

2001-2003

Wissenschaftliche Mit­arbeiterin am Fachbereich Pädagogik an der Universität der Bundeswehr in Hamburg

Sonstige Tätigkeiten

2006-2007

Gleichstellungsbeauftragte am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen

2003-2005

Referentin in der Lehrerfortbildung im Land Bremen

Studium

1996-2000

Studium der Diplom-Pädagogik an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main

1995-1996

Magisterstudium an der Gesamthochschule Kassel mit den Fächern Erziehungs­wissenschaft, Psychologie und Soziologie